Channeling, Durchsage 26.2.2013

Ich veröffentliche normalerweise keine Durchsagen.
Aber heute werde ich von Ahstar Sharon, dem Hüter der Erde und von Jesus ersucht
die aktuelle Entscheidung des Weisen Rates zu veröffentlichen.

"Aus der Mitte unseres Herzens, haben wir uns heute entschieden die Wahrheit zu sagen.
Wir haben Angst, dass Menschen durch die Übertreibungen bei Heilungsvorgängen
und dem Missverständnis heraus, in die Psychiatrie gelangen oder weitere Abspaltungen
und Entfremdungen im Wesen aufbauen.
Leider müssen wir eingestehen, dass die Befreiung der energetischen Arbeit in der heutigen
Zeit nur durch das "Hinabgehen" in die tiefen Schichten der Unrealität möglich ist und wir
deshalb die bewusste Anleitung dazu gaben.
Die nächsten 30 Jahren werden dazu wichtig sein, die Realität und die Wahrheit der Heilung
zu erkennen und zu erleben.
Die Meister, Jesus mit dem grossen Herzen für die Erde: Wir bitten um euer Verständnis.

Energieheilung, energetisches Arbeiten, spirituelle Heilungsarbeit darf nicht "verkommen"
und im Kommerz enden.
Der Zeitgeist kann nur sein: Ehrlichkeit, Wahrhaftigkeit und Respekt vor der Aufgabe -
der Heilungsarbeit in der Gesellschaft.
Bitte überdenken Sie die Verantwortung.
Die Auraforschung ist noch längst nicht erledigt."


Daniela Wörndl: "In Dankbarkeit nehme ich die Botschaft an."


www.energieheilung.at   
< Überblick 
  

     copyright © 2007 Daniela Wörndl / Alle Rechte vorbehalten
Kontakt / Impressum / Ein-Personen-Unternehmen