woerndl

Die Philosophie und die uralte Wahrheit
der Heilweise der göttlichen Kräfte

Die Reinigung und Heilung in der Aura, in den feinstofflichen
Bewusstseinsschichten des Wesens und des Körpers, mit
spirituellen göttlichen Urkräften - "dem Licht der Schöpfung"

....Wenn der "rauhe Stein" geschliffen wird, seine Kontur erhält,
wird die Reinigung und Heilung mit göttlichen Kräften bewusster....




Das spirituelle Bewusstsein "ruft" das göttliche Licht - die Urkraft zur feinstofflichen Heilung.
Göttliche Kräfte wirken beim Meditieren, beim Analysieren und verstehen wollen,
reinigend und heilend in die Aura, in das Wesen - in belastete Zustände, Gefühle und
Gedanken. Einen göttlichen Segen - "das göttliche Licht", die Heilkraft - zu erhalten,
dann aufnehmen und bewusst wahrnehmen zu können, braucht Übung und Geduld.
Bewusste spirituelle und wahrhaftige heilende Momente entstehen....


Die Wahrheit der Quelle - spirituelle göttliche Heilung ist göttliche Wahrheit.
Die Manifestierung im Feinstofflichen - führt zur Manifestierung im
Grobstofflichen. Warum hilft es beim einen und beim anderen nicht?



weiter zum Überblick >>>


Daniela Onella Wörndl
Die Heilweise der göttlichen Urkräfte
www.energieheilung.at
Wien / Salzburg


  



     copyright © 2007 Daniela Wörndl / Alle Rechte vorbehalten
Kontakt / Impressum / Ein-Personen-Unternehmen