ANWENDUNGSBEREICHE FÜR DIE HEILKRAFT

Heilt sich die Aura - heilt sich das Wesen

Mit der göttlichen Heilkraft entsteht der persönliche Heilungsverlauf,
der Ihrem Wesen entspricht.....

Gerne begleite ich Sie mit meiner umfangreichen Erfahrung. .





Prävention / Anti-Aging / begleitend zum beruflichen Alltag

Depressionen
Psychosomatische Beschwerden und Schmerzen >>>
Undefinierbare Schmerzzustände
Konflikte, Verhaltensmuster in der energetischen feinstofflichen Ebene behandeln
"Schattenseiten" transformieren und heilen
Emotionales energetisches Burnout >>>

Burnout Prävention >>>

Wie kann ein echtes emotionales energetisches Burnout vom Faul- und Bequemsein
unterschieden werden?
Chronische Erschöpfung - Konzentrationsstörungen (bis zu dementen Ausfällen), Angstzustände,
Wesensveränderung - Gefühlsverlust, Sinnlosigkeit, das Gefühl nicht bei sich zu sein,
(psychosomatische Schmerzen, Zittern, Schwitzen...), Appetitlosikeit oder ständig Hunger....

Die Abgrenzung stärken


Anzeichen einer geschwächten Abgrenzung und belasteten Aura: Überempfindlichkeit,
viele Gedanken und Gefühle durcheinander, Konzentrationsstörungen, Erschöpfung,
die Tendenz "sich zu verteilen, sich zu weit ausgedehnt fühlen", belastende Empathie -
sich von den Problemen und Energien anderer nicht sinnvoll distanzieren können.

"Abgrenzungsprobleme" entwickeln sich durch Lebenssituationen, Verhalten- und Beziehungsmuster,
erlebte Schocks und Traumata, eigene Absichten und Einstellungen, schleichenden Energieverlust.
Die innere Kraft, die Regenerationsfähigkeit und somit die Abgrenzung kann durch unterdrückte
Gefühle und Konflikte sowie von verdrängter Realität geschwächt werden.

Für Therapeuten empfehlungswert:
Haben Sie von Ihren Klienten Belastungen (Fremdenergien) aufgenommen, können diese mit
dem heilenden Licht, der göttlichen Urkraft aus Ihrer Aura wieder herausgelöst werden.

Beziehungen betrachten - Konflikte, Krisen, Verhaltensmuster, Trennung aufarbeiten

Wie verhalten Sie sich energetisch in Beziehungen? Wie ist Ihr Energiehaushalt?
In Konfliktsituationen, in Krisen, nach der Trennung kann Energieheilung beitragen sich zu ordnen
- Beziehungsituationen wahrzunehmen und in der energetischen feinstofflichen Ebene heilend
aufzuarbeiten. So lösen und heilen sich Belastungen, die vermischten Auraanteile und die Energien
ordnen sich zwischen den Partner - das eigene Potenzial wird dadurch geklärt und gestärkt.

Persönliche und spirituelle Entwicklung
     

Die Arbeit besteht aus Reinigung und Heilung der Aura und der Verfeinerung der Wahrnehmung.
Das bewirkt einen körperlichen, emotionalen und geistigen Prozess. Das umfangreiche Wesen lernt
sich zu sammeln, zu ordnen, zu entspannen. Die authentische Persönlichkeit wird mit der Zeit
klarer und bewusster - das ist ein Prozess, der auch in der Außenwelt greift, Bewegung und
Veränderung hervorbringt.

Körperliche und chronische Beschwerden können in die Heilungsarbeit einbezogen werden,
Erinnerungen an Lebensphasen - ungelöste Situationen, Konflikte, Verhaltensmuster und Prägungen,
sowie "Schattenseiten" im Wesen können Thema im Prozess werden - bewusster werden, zur Heilung
an die Oberfläche kommen. Wenn es sein kann, löst sich auch Transformation und Heilung in Ihrem
Umfeld aus. Gerne begleite ich Sie mit meiner Arbeit mit dem spirituellen Licht, der göttlichen Urkraft,
bei Ihrer Weiterentwicklung.

Psychosomatische und chronische körperliche Beschwerden
- Schmerzzustände, Entzündungen, Dauerschmerzen, Wanderschmerzen
Linderung durch die Reinigung und Heilung in der Feinstofflichkeit

 

Energieheilung, Auraheilung, eine sinnvolle Ergänzung zur Psychotherapie >>>

Zusätzlich zur analytischen Psychotherapie werden psychische, emotionale, depressive Zustände,
chronische Erschöpfung wie Themen mit spirituellen göttlichen Heilkräften in den energetischen feinstofflich
Bewusstseinsschichten heilend behandelt, es wird die Aura aufgebaut und belastetes Bewusstsein geheilt.
Dabei sind keine Vorkenntnisse notwendig.

Sitzungen für Kinder

Das natürliche Wesen des Kindes entscheidet selber, bewußt oder unbewußt, ob Heilung entstehen darf.

Aufarbeitung bei den Eltern kann auch zur Entspannung des Kindes beitragen.
Sitzungen für Kinder (unter 18 Jahre) sind nur mit den Eltern.
Genaueres bitte mit mir telephonisch besprechen.


Energetische Behandlungen ersetzen nicht schulmedizinische Diagnosen, Behandlungen und Therapien.
Energieheilung kann begleitend und ergänzend zur Schulmedizin, Physiotherapie, Psychotherapie, TCM,
Ayurveda, Shiatsu, Yoga, Körperarbeit, Atemtherapie, Ergotherapie, Massagen zu anderen Therapien
eingesetzt werden. Meine Erfahrung bei chronischen und hartnäckigen Beschwerden und Schmerzen ist,
dass eine Kombination von Behandlungsmethoden sehr hilfreich sein kann, jeder Mensch ist individuell.


Wenn Sie Fragen haben, nehme ich mir gerne Zeit dafür.  



< Start   < Überblick 


     copyright © 2007 Daniela Wörndl / Alle Rechte vorbehalten
Kontakt / Impressum / Ein-Personen-Unternehmen